Erkneraner Gesundheitstag

​Krankheit, Heilung und Wellness 

15. Erkneraner Gesundheitstag am 17. März 2019, Erkneraner Stadthalle

Vorträge

Saal I 

10.15 Uhr: Herausforderung Pferdegesundheit * Franziska Köhler, Bemer

11.00 Uhr: HPV-Impfungen und Displasie * Dr. med. Anja Spethmann, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Poliklinik Rüdersdorf

12.15 Uhr: Die Krankheitssymptome der Nachkommen der Kriegsenke * Petra Elisabeth Wernicke

13.00 Uhr: Darmgesundheit / Ausgleich Säure-Basen-Haushalt * Jacqueline Ramm

13.45 Uhr: Neue Einsatzmöglichkeiten von Hyaloronsäure vn * Jens Albert, Praxisagenten

14.30 Uhr: Proktologie – ein Tabuthema (Erkrankung des Enddarms) * Dr. med. Uwe Sebstyen, Oberarzt für die Abteilung Chirurgie in der Immanuel Klinik Rüdersdorf

15.45 Uhr: Hilfe zur Selbsthilfe – Hormone natürlich ins Gleichgewicht * Kathleen Siegert


Saal II

10.15 Uhr: „Wunden im Alter“ vorbeugen und behandeln * Daniela Schulz, Curatio & Care Wundmanagement

11.00 Uhr: Krankheit, Zweifel, Ratlosigkeit, Ängste, verfahrene Situation – was kann ich aus eigener Kraft tun * Simone Hornung, Seelenfarbberatung

11.45 Uhr: Licht-Kinesiologie, Biophotonen-Neuausrichtungs-Spiegeltechnik und andere effektive Therapiemethoden * Dr. Ute Licht

12.30 Uhr: Traum als Therapie * Elke Gabriele Gartz, Praxis für Psychotherapie & Traumarbeit

13.15 Uhr: Gemeinsames Singen (healing songs, Mantren, evtl. einfache Tänze) * Hospizdienst Friedrichshagen

14.30 Uhr: Aufstellung von Symptomen * Andrea Nesnau, Systemische Aufstellung Naturräume

15.15 Uhr: Entgiften und Entsäuern mit Vitalstoffen und nebenbei zum Wunschgewicht * Regina Schmitt, LifePlus

16.00 Uhr: Allgemeine Information über Wasser und Vorteile der Granderwasserbelebung * Patrick René Seiz, Grander Wasserbelebung


Gesundheitscheck im Seitenraum der Halle

10.00 bis 17.00 Uhr: Gesundheitscheck zur Untersuchung der Risikofaktoren des Metabolischen Syndroms (BrandenburgerInnen im Alter von 40 bis 70 Jahren) durch Frau Dr. Anne Schraplau, Universität Potsdam

Programmänderungen vorbehalten

PAPIER in der Kunst

In der aktuellen Ausstellung der NKI zum Thema PAPIER bin ich mit einigen Raumobjekten und Collagen mit und aus handgeschöpftem Papier in vertreten.

Papier in 2 NKI
Papier in NKI
Papier in 3 NKI

​Das stimmige und vielfältige Ausstellungskonzept sorgte zur Vernissage für ein sehr volles Haus. Es fand und findet weiterhin eine gute Resonanz bei den Gästen.

Da auch während des gesamten Ausstellungszeitraums immer ein oder zwei der ausstellenden Künstler anwesend sind, gibt es genügend Zeit und Möglichkeit zum Austausch mit den Besuchern. Ich werde am Samstag, den 23.02.2019 von 12 - 18 Uhr anwesend sein. Ich freue mich auf interessante Gespräche.

Papier in 4 NKI

​Zur Galerie mit den verschiedenen vergangenen Veranstaltungen. Aktuell finden sich dort natürlich die Bilder und Informationen zu dieser Ausstellung.

Licht Variationen
Papier Vernisage

Papier

​Die nächste Ausstellung der „Neuen Kunstinitiative Marzahn-Hellersdorf“ widmet sich dem Thema „Papier“ und den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der bildenden Kunst.

Papier ist von Anbeginn der Träger zur Bewahrung des menschlichen Wissens. Es wurde ansonsten seit Jahrhunderten als Gebrauchswerkstoff benutzt. Erst seit dem vorigen Jahrhundert benutzen Künstler es als eigenständiges Material. Damit würdigen sie es mit seine ganz spezifischen Eigenschaften.

Nun wollen Künstlerinnen und Künstler aus Marzahn-Hellersdorf und Gäste kreativ die Vielfältigkeit von Papieren in ihren Kunstwerken darstellen. Die Kunstobjekte werden so vielfältig und bunt sein wie der Stadtbezirk.

​​ERÖFFNUNG: 02. Februar 2019, 18.00 Uhr


“Papier zwischen DIN A 4 und 3 D - Gedanken zur Ausstellung” - Lesung von Hans Döring
Musik: Peter Renkl und Band

Die Ausstellung ist geöffnet vom 03.02.2019 – 16.03.2019 jeweils Dienstag - Samstag 12:00 - 18:00 Uhr.

​Ich bin mit einigen meiner Raumobjekte dabei und freue mich auf interessierte Besucher zur Vernissage oder später.

Licht-Kinesiologie auf Präventos Gesundheitsmesse

" Licht-Kinesiologie und die Biophotonen-Neuausrichtungs-Spiegeltechnik nach Renzo Celani " ist der Titel meines Vortrages, den ich auf der ​​vom Präventos-Gesundheitsverbund e.V.i.E. veranstalteten 5. Gesundheitsmesse halten werde. Die Messe findet am 19. und 20. Januar 2019 unter dem Motto

"GESUNDHEIT erLEBEN" statt.

Es beteiligen sich über 60 Aussteller an der Messe. In 3 Sälen gibt es Vorträge und Workshops.

Ich werde ebenfalls meine Praxis präsentieren. Mein Vortrag findet am 20.01.2019 von 12:35 - 12:55 Uhr im Seminarraum 1 statt.

Licht-Kinesiologie und die Biophotonen-Neuausrichtungs-Spiegeltechnik nach Renzo Celani

Wir freuen uns natürlich über viele Besucher. 😉

Präventos Gesundheitsmesse 2019
Präventos Gesundheitsmesse 2019 2